Respect yourself

Respect yourself

Change your mind

Respect yourself

Don`t be blind

Respect yourself

and you will see the light

 

 

In meiner Hypnose -und Gesprächstherapiepraxis in Bern habe ich bereits einige Klient*Innen empfangen dürfen, die grosse Mühe damit haben, klare Grenzen zu kommunizieren und Nein zu sagen. Sprich sie haben zu wenig Selbstrespekt und Selbstachtung.

 

Das sind oft Menschen, die extrem Harmonie bedürftig sind,  jeder Konfrontation aus dem Weg gehen und  Angst vor Konflikten und deren Konsequenzen haben. Typische Ja-Sager , die oft ein geringes Selbstwertgefühl haben, sich abhängig von anderen Personen  machen und  befürchten, nicht mehr gemocht zu werden, wenn Sie mal den Mund aufmachen.

 

Gehörst du zu diesen Menschen? Dann laufen in dir bestimmt Gedankengänge ab wie:

 

Warum werde ich immer ausgenutzt?

Ich bin doch nicht euer "Bimbo"

Warum gerate ich immer an die falschen Männer/Frauen?

Wenn ich etwas sage, wird er /sie mich bestimmt verlassen.

 

Selbstrespekt und Selbstachtung brauchst du in jeder Lebenslage.

Sei es bei der Arbeit, im Freundes -und Familienkreis, während der Dating-Phase, in der Partnerschaft...einfach überall.

 

Menschen (beginnend im Kleinkindalter) testen oft aus, wie weit Sie bei einer Person gehen können. Wenn du nun immer liebevoll und voller Verständnis für alles bist, wirst du mit der Zeit einfach ausgenutzt, weil du es zulässt. Mit dir kann man es ja machen.

 

Gedanken deines Gegenübers:

"egal wie weit ich gehe, er/sie ist ja immer noch da"

 

Mal ehrlich:

Wie soll ein Mensch Respekt und Achtung vor dir haben, wenn du nicht einmal Respekt und Achtung vor dir selbst hast?

 

Der einzige Mensch, den du verändern kannst, bist du selbst. Änderst du dich, änderst sich automatisch das Verhalten der anderen Partei.

 

Du darfst Nein sagen

Du darfst deine ehrliche Meinung äussern

Du darfst klare Grenzen setzen.

 

Du bist ein Mensch, der es verdient hat mit Liebe und Respekt behandelt zu werden. Du bist wertvoll.

 

Und wenn dein Gegenüber die Flucht ergreift und nichts mehr mit dir zu tun haben will, umso besser. Solche Menschen brauchst du nicht in deinem Leben. Sie haben deine kostbare Zeit, deine Gedanken und Energie nicht verdient. Lass Sie ziehen und renne Ihnen nicht hinterher.

 

 

erkenne deine Grenzen - kommuniziere Sie klar und deutlich - verändere dein Schicksal

 

 

In jedem NEIN

steckt auch immer ein JA 

ein JA zu sich selbst